Angebote FAQs

Mit welchen Fragen und Schwierigkeiten kann man zu Ihnen kommen?
Eine Paarberatung kann hilfreich sein bei:

Unzufriedenheit in der Partnerschaft

- bei Streit, Vorwürfen und Entwertungen

- bei Kommunikationsproblemen

- bei sexuellen Schwierigkeiten

- bei Problemen durch Außenbeziehungen

- bei Fragen und Problemen rund um Trennung und Scheidung.



Wie arbeiten Sie?
Ich bin ausgebildet in systemischer Beratung und integrativer Paartherapie. Das sind meine Grundlagen. Daneben habe ich verschiedene andere Verfahren gelernt und diese in meine Arbeit integriert. In gewisser Weise erfinde ich die passende Vorgehensweise mit jedem Klienten/Paar neu. Oder anders gesagt: Meine Beratungen sind „maßgeschneidert“.

Einige grundlegenden Leitlinien:

- Ich interessiere mich für gute Gründe von Verhaltensweisen – nicht für richtig oder falsch.
- Ich interessiere mich für wiederkehrende, meist leidvolle Muster in der Paarkommunikation. 
- Ich interessiere mich dafür, wie die Beziehung – sozusagen als Dritte im Bunde – reagiert und was sie braucht.
- Ich sehe Menschen als vielfältig, veränderbar und verantwortlich.
- Ich sehe Gefühle als wichtige körperliche Rückmeldungen über das, was uns wirklich wichtig ist.
- Ich interessiere mich dafür, was Menschen verstehen, lernen oder ändern wollen.



Was ist Ihre Rolle?
Ich bin zum einen wie ein Wanderführer. Ich kenne die Wege gut und weiß, worauf man beim Gehen achten muss. Auf welchen Berg die Menschen wollen, müssen sie mir sagen. Das kann ich nicht wissen.

Zum anderen bin ich wie ein Forscher, der gemeinsam mit den KlientInnen die Beziehung entdecken möchte. Das ist ein gemeinsamer Prozess. Ich sage also nicht, was jemand tun soll. Ich kann aber Menschen darin unterstützen, herauszufinden, was sie tun wollen



Wie lange geht eine Paartherapie?
Das ist sehr unterschiedlich. Ich richte mich nach den Wünschen und Möglichkeiten der KlientInnen. Sie müssen sich nicht auf eine bestimmte Dauer festlegen. 



Mein Partner/meine Partnerin möchte nicht zur Paarberatung kommen. Macht es Sinn, dass ich Einzeltermine wahrnehme?
Nach meiner Erfahrung können Einzeltermine sehr hilfreich sein. In einer Partnerschaft ist jeder Partner 50% der Beziehung. Dadurch hat ein Einzelner großen Einfluss. Anders gesagt: Eine Veränderung beim Einen, führt unweigerlich zu einer Anpassung beim Anderen.

Designed with Mobirise web themes